Hohe Qualität und aktuelle Inhalte.
Dafür stehen unsere Seminare.

Grundkurs im Lohn- und Einkommensteuerrecht / 2609

Ziele

Im Rahmen dieses Kurses werden allen Teilnehmern, die entweder über keine (z. B. Quereinsteiger) oder lang zurückliegende Kenntnisse (Berufsrückkehrer) im Einkommensteuerrecht verfügen, systematisch die Grundkenntnisse der Arbeitnehmerbesteuerung vermittelt.

 
Ziel ist es, Sie nach Abschluss dieses Kurses in die Lage zu versetzen, als Mitarbeiter im Bereich der Arbeitnehmerveranlagung zu arbeiten - zum Beispiel in einer Beratungsstelle des Lohnsteuerhilfevereins oder in einem Steuerbüro.
 
Auf freiwilliger Basis schließt der Kurs mit einer 1 Std. schriftlichen Prüfung ab.
 

Dauer

Der Grundkurs umfasst einen Zeitraum von insg. 7 Tagen à 8 Stunden.
Tägliche Seminarzeit ist von etwa 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

 

Inhalt

1. Tag - Allgemeines
Steuerpflicht , Veranlagungsarten, Veranlagungspflicht, Tarif, Progressionsvorbehalt, Kinder, Ermittlung des zu versteuernden Einkommens.

2. und 3. Tag - Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit
Steuerpflichtige und steuerfreie Einnahmen, Zufluss- / Abflussprinzip, Werbungskosten (Fahrten Wohnung / Arbeitsstätte, Auswärtstätigkeiten, Doppelte Haushaltführung, häusliches Arbeitszimmer, Weiterbildungskosten …), Kosten der privaten Lebensführung, Steuerklassen.

4. Tag - Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
Anschaffungs- / Herstellungskosten, Abschreibungen, Einkünfteerzielungsabsicht

5. Tag - Einkünfte aus Kapitalvermögen, Sonstige Einkünfte etc.
Einkünfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer), Sonstige Einkünfte, Besteuerung der Alterseinkünfte, private Veräußerungsgeschäfte.

6. Tag - Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen u.ä.
Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen, Kinderbetreuungskosten, haushaltsnahe Dienstleistungen.

7. Tag - Abgabenordnung
Fristen und Termine, Bekanntgabe des Verwaltungsaktes, Wiedereinsetzung in den vorigen Stand, Festsetzungsverjährung, An- und Ablaufhemmung der Verjährung, Berichtigungs- und Korrekturvorschriften, Einspruchsfristen, Aussetzung der Vollziehung.

Hinweis: Der Kurs findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen statt.
 

Alle Infos zu diesem Kurs

Grundkurs im Lohn- und Einkommensteuerrecht / 2609

21.-27.10.2019 in Göttingen

Der Grundkurs umfasst damit einen Zeitraum von 7 Tagen à 8 Stunden.
Tägliche Seminarzeit ist von 08:00 - 16:00 Uhr.

Montag, den 21.10.2019 bis Sonntag, den 27.10.2019

Ihr Dozent

Heidrun Gottschalk

Kosten

Buchung:
1.280,00 € zzgl. gesetzlicher USt.
1.216,00 € zzgl. gesetzlicher USt. für Teilnehmer aus dem BVL-Verband

Unsere kostenlosen Extras

2 hochwertige Fachbücher aus der Reihe "Grundkurs des Steuerrechts" des Schäffer-Poeschel-Verlags (ESt und AO),
Täglich 2 Tagungsgetränke,
Täglich 2 Kaffeepausen,
Täglich einen Mittagsimbiss
Teilnahmezertifikat

Veranstaltungsort

Hotel Freizeit In

Dransfelder Str. 3
37079 Göttingen
Tel.: 0551-9001-0
www.freizeit-in.de

Diesen Ort bei Google Maps suchen